Hundeschule Dresden 

Wir haben das Konzept für Sie und Ihren Hund.

Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie gehört zu den interessantesten und wichtigsten Aufgabenbereichen einer Hundeschule. Hier bietet sich die Möglichkeit in einem Beratungsgespräch oder bei einem Hausbesuch zunächst eine Verhaltensanamnese durchzuführen um die Ursachen des gezeigten Fehlverhaltens zu ergründen. 
Im Anschluß an diese wichtige Ursachenermittlung wird der jeweilige Hundebesitzer mit Managementmaßnahmen konfrontiert, die ihm die Möglichkeit geben, das unerwünschte Verhalten des Vierbeiners zunächst zu vermeiden um dann später durch gezieltes Training eine Verhaltensänderung zu erzielen.
Dazu wird es in den meisten Fällen notwendig, ein individuelles Einzeltraining durchzuführen.